You are currently viewing Einsatz 11 – 15/2024 – Unwettereinsätze

Einsatz 11 – 15/2024 – Unwettereinsätze

Datum: 2. Mai 2024 um 17:43 Uhr
Dauer: 6 Stunden 22 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung klein
Einsatzort: Lampenhain & Altneudorf
Fahrzeuge: Mittleres Löschfahrzeug, Tanklöschfahrzeug


Einsatzbericht:

Gestern Abend um 17.43 Uhr alarmierte uns die Leitstelle, um die Feuerwehr Heiligkreuzsteinach in Lampenhain, mit unserem mittleren Löschfahrzeug bei der dort herrschenden Hochwasserlage zu unterstützen.

Währenddessen führte unser Tanklöschfahrzeug Erkundungsfahrten in Altneudorf durch, um die Lage im Ort besser beurteilen zu können. Da der Campingplatz zu diesem Zeitpunkt schon stark betroffen war leiteten wir erste Schutzmaßnahmen für den Sportplatz und Umland ein. Durch den rasant steigenden Wasserpegel konnten wir jedoch nicht verhindern das Wasser auf den Sportplatz gelangt. Daraufhin wurde um 18.34 Uhr nochmals einen Alarm ausgelöst, um zusammen mit der Abteilung Stadt Schadensbegrenzung zu betreiben. Im Zuge dessen wurde auch das THW Neckargemünd alarmiert, diese unterstützten uns im Laufe des Einsatzes mit Sandsäcken und Tauchpumpen.

Gegen 23 Uhr kehrte unser mittleres Löschfahrzeug aus Lampenhain zurück und mittlerweile hatte sich auch die Lage am Sportplatz beruhigt. Nach einer kurzen Stärkung im Gerätehaus und den erfolgten Einsatznachbereitungen gingen die Letzten kurz nach 0 Uhr nach Hause in ihr wohlverdientes Bett.